EQUIPUR carotin 5000g

EQUIPUR carotin 5000g
  • unterstützt Zuchtstute und Deckhengst
  • liefert wertvolle Nährstoffe
  • mit Vitamin A, E und Beta-Carotin
  • einfach zu verabreichen
€ 113,53 *
Inhalt: 5 kg (€ 22,71 * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 11138
Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung von Zuchtstuten und Deckhengsten EQUIPUR - carotin... mehr
Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung von Zuchtstuten und Deckhengsten

EQUIPUR - carotin bietet eine bedarfsgerechte Versorgung von Zuchtstuten und Deckhengsten mit den Fruchtbarkeits- und Embryoschutzvitaminen A & E sowie Beta-Carotin. Eine Unterversorgung mit diesen Vitaminen kann zu stiller Rosse, verzögertem Eisprung, geringer Befruchtungsrate, Embryoverlust, schlechtem Deckverhalten sowie mangelhafter Spermaqualität führen.

Vitamin A bzw. beta-Carotin beim Pferd

Als sogenanntes fettlösliches Vitamin übernimmt es bei der Sehfähigkeit, der Fortpflanzung und Fruchtbarkeit, dem Funktionserhalt der Schleimhäute als auch im Knochenstoffwechsel der Pferde eine zentrale Aufgabe. Da reines Vitamin A in pflanzlichen Nahrungsmitteln nicht vorkommt wird es zunächst über das natürliche beta-Carotin, der Vorstufe des Vitamins, aufgenommen. Im Dünndarm wird es dann zu Vitamin A umgewandelt.

Vitamin A–Mangel beim Pferd

Zuchtpferde haben einen erhöhten Bedarf an Vitamin A. Ausschließlich auf Weiden gehaltene Pferde werden über das Weidegras mit den Vorstufen des Vitamin A versorgt. Im Heu sinkt der anfängliche Gehalt mit der Dauer der Lagerung rapide ab. Eine im Winter durchgehende oder ganzjährige bzw. überwiegende Heufütterung in den Sommermonaten kann zu einem deutlichen Vitamin-A-Mangel beim Pferd führen.

Neben einer Hornhauttrübung (Nachtblindheit) und Haut- bzw. Schleimhautproblemen besteht eine erhöhte Gefahr der Schleimhautaustrocknung innerhalb der Plazenta der Zuchtstute. Die Folgen sind allgemeine Aborte und unterentwickelte Föten. Mit EQUIPUR – carotin können ein Mangel an Vitamin A oder ein erhöhter Bedarf - insbesondere bei Zuchtstuten und -hengsten - zuverlässig ausglichen werden.

Verwendung

Ergänzungsfuttermittel für Pferde Fütterungshinweise:

Zuchtstuten und Deckhengste: 50 g pro Tag mit dem Futter verabreichen.

Aufgrund des höheren Gehalts an Spurenelementen sollte die Tagesration nicht mehr als verdoppelt werden.

Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung bei Zuchtstuten bereits 6 bis 8 Wochen vor der Bedeckung beginnen und während der ersten 2 bis 4 Trächtigkeitswochen aufrecht erhalten werden. Bei Hengsten sollte die Fütterung ebenfalls 6 bis 8 Wochen vor dem ersten Deckakt beginnen und während der gesamten Decksaison erfolgen.

Weitere Hinweise:

Für die Kennzeichnung verantwortlich: Vetripharm GmbH, Gewerbestraße Süd 7, D-86857 Hurlach

Zulassungsnummer: a DE-BY-1-00006

Die entsprechenden Angaben zur Mindesthaltbarkeitsdauer und zur Losnummer finden sich auf der Verpackung.

Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist die Anwendung dieses Produktes im Wettkampf erlaubt (ADMR-konform).

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:

Dextrose, Maisstärke.

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 4,1 %, Rohfett 2,0 %, Rohfaser 1,2 %, Rohasche 2,3 %, Natrium 0,2 %

Zusatzstoffe je kg*:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Beta-Carotin 10.000 mg, Vitamin A 200.000 I.E., Vitamin E 5.000 mg, Kupfer 500 mg, Zink 5.000 mg

Zuletzt angesehen