EquiPower - Elektrolytpellets 1000g

EquiPower - Elektrolytpellets 1000g
  • optimiert den Elektrolythaushalt bei Schweißvelust
  • mit Kalium für die Muskelzellen
  • mit Calcium und Magnesium
  • vor allem bei heißen Temperaturen geeignet
17,45 € *
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 780VPEP
EquiPower - Elektrolytpellets unterstützen einen raschen und wirkungsvollen Ausgleich des... mehr

EquiPower - Elektrolytpellets unterstützen einen raschen und wirkungsvollen Ausgleich des Elektrolythaushalts bei Schweißverlusten oder Durchfallerkrankungen.

Das Mineralfutter kann:
den Vitalstoffbedarf decken,
neue Vitalität bringen,
die Leistungsfähigkeit erhalten,
und die Ausdauerleistung optimieren.

Pferde schwitzen bei schnellen und/oder langen Ritten – vor allem bei heißen Temperaturen –besonders stark. Dadurch kann es (unabhängig davon, ob es sich um ein Sport- oder Freizeitpferd handelt) zu einem erheblichen Elektrolytverlust kommen. Das macht sich zunächst durch eine rasche Ermüdung bzw. eine verminderte Leistungsbereitschaft bemerkbar. Wird ein vorliegender Elektrolytmangel nicht ausgeglichen, besteht die Gefahr, dass das Blut „eindickt“: Die Muskulatur wird nicht mehr ausreichend durchblutet und die Muskelzellen werden gegebenenfalls geschädigt oder übersäuern. Zudem kann ein Elektrolytmangel zu Krämpfen, Kreuzverschlag, Tying-Up und sogar zu einem kompletten Herz-Kreislaufversagen führen.

Elektrolyt-Mängel optimal ausgleichen mit EquiPower - Elektrolytpellets
Natrium und Kalium regeln den Wasser- und Elektrolythaushalt. Kalium ist für den Erhalt des Leistungspotentials der Muskelzellen zuständig. EquiPower - Elektrolytpellets enthalten eben diese in optimalem Verhältnis. Elektrolytmängel können damit innerhalb kürzester Zeit effektiv ausgeglichen werden. So können die Pferde auch bei hohem Schweißverlust ihre volle Leistungsfähigkeit ausschöpfen. Ergänzt wird das Mineralfutter durch Calcium und Magnesium. Sie bilden die Basis einer effektiven und koordinierten Muskelarbeit. Somit fördern EquiPower - Elektrolytpellets die Leistungsbereitschaft der Pferde und hält den Kreislauf stabil.

Verwendung

Fütterungsempfehlung:
Ausgewachsene Pferde (500 kg): 20-40 g
Fohlen, Jung- und Kleinpferde: 10-20 g
mit dem Futter oder als Leckerli verabreichen.
Bei starkem Schweißverlust kann die Elektrolytgabe bis zu fünf Mal pro Tag erfolgen. Aufgrund des höheren Gehalts an Spurenelementen sollte die Tagesration bei Pferden (500 kg) 200 g je Tier und Tag sowie bei Fohlen, Jung- und Kleinpferde 100 g je Tier und Tag nicht überschreiten.

Menge / Darreichungsform: 1000 g / Pellets
Inhalt reicht für: c.a. 33 Tage (Pferd)

Info:
Bei starkem Schweißverlust kann die Elektrolytgabe problemlos bis zu fünf mal pro Tag erfolgen. Um eine optimale Wirkung der Elektrolyte zu erreichen, ist Wasser zur freien Aufnahme anzubieten. Der häufigste Grund, warum Pferde auf dem Turnier nicht saufen, liegt in einem erhöhten Elektrolytverlust mit dem Schweiß. Erst wenn dieser Verlust durch eine Elektrolytaufnahme ausgeglichen wird, nehmen die Pferde wieder ausreichend Wasser auf!

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung: Natriumchlorid, Haferflocken, Apfeltrester, Kaliumchlorid, Petersilie, Calciumcarbonat, Zuckerrübensirup, Magnesiumoxid.
Analytische Bestandteile: Chlorid 21,6 %, Natrium 11,5 %, Kalium 4,5 %, Calcium 2,3 %, Magnesium 0,4 %, Phosphor 0,1 %
Zusatzstoffe / kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:Vitamin C 3.000 mg, Niacin 250 mg, Calcium-D-Pantothenat 200 mg, Eisen 2.500 mg, Jod 8 mg, Kobalt 5 mg, Kupfer 375 mg, Mangan 2.000 mg, Zink 2.500 mg, Selen 5 mg
E1 Eisen-(II)-sulfat Monohydrat, 3b201 Kaliumjodid, 3b304 Gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat, E4 Kupfer-(II)-sulfat Pentahydrat, E5 Mangan-(II)-sulfat Monohydrat, 3b603 Zinkoxid, E8 Natriumselenit.

Zuletzt angesehen