PAN Vital Calciumcarbonat-Stärke deinen Weg 100g

PAN Vital Calciumcarbonat-Stärke deinen Weg 100g
  • für Hunde und Katzen
  • 100% Calciumcarbonat aus Kreide
  • fördert Zähne, Knochen, Skelettentwicklung
  • einsetzbar gegen Calciummangel
  • geeignet bei Phosphorüberschuss
15,74 € *
Inhalt: 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 33261PVC
Geh deinen Weg mit PAN-Vital! PAN-Vital Calciumcarbonat ist ein Mineralstoff zur Vorbeugung... mehr
Geh deinen Weg mit PAN-Vital!

PAN-Vital Calciumcarbonat ist ein Mineralstoff zur Vorbeugung von Calciummangel. Es unterstützt die Stabilität von Knochen und Zähnen und gleicht den Phosphorüberschuss durch Fleischfütterung aus, der ansonsten zu Nierenproblemen führen kann.

Calciumbedarf und Knochen

Calcium ist für Menschen und deren Lieblinge ein (lebens-)wichtiger Mineralstoff. Eine nicht artgerechte oder einseitige (sehr fleischlastige) Ernährung können einen Calciummangel begünstigen, der auf lange Sicht zu gesundheitlichen Problemen führen kann. Den größten Bekanntheitsgrad hat es in seiner Bedeutung für gesunde Knochen und Zähne. Aber auch der Rest des Körpers kommt nicht ohne Calcium aus: Bei der Erregung der Muskeln und Nerven wird es ebenso gebraucht, wie bei der Zellteilung, der Blutgerinnung und der Aktivierung einiger Enzyme und Hormone. Calcium sollte wie beim Menschen auch möglichst nicht zusammen mit Magnesium eingenommen werden, da diese sich in der Wirkung gegenseitig aufheben/beeinflussen.

(K)Eine Wissenschaft: Calciumbedarf beim Hund.

Calcium befindet sich im Körper zum Großteil (>90%) in den Knochen und den Zähnen in einer Verbindung mit Phosphor. Durch die wechselnden Verbindungen mit anderen Elementen ändert sich der Name: z.B. Calciumcitrat, Calciumsulfat oder eben auch Calciumphosphat.

Der Bedarf des einzelnen Tieres an verschiedenen Calciumverbindungen als auch von Phosphor ändert sich je nach Alter, Aktivität, Fütterung und Lebensumständen. Das ist übrigens nicht nur bei Hunden und Katzen, sondern auch beim Menschen so. Was man ebenfalls bedenken muss: Nicht alles Calcium wird vom Körper resorbiert resorbiert. Stattdessen wird – angepasst an den tatsächlichen Bedarf – ein größerer oder eben kleinerer Teil direkt wieder ausgeschieden. Dafür sorgt ein gesteuerter Kreislauf des Calciums an dem unterschiedliche Teile des Körpers beteiligt sind. Der Magen-Darmtrakt dient der Aufnahme und der Ausscheidung, die Knochen dienen als Zwischenspeicher und die Nieren scheiden schon im Körper befindliches überschüssiges Calcium aus.

PAN-Vital Calciumcarbonat für die optimale Förderung von Zähnen, Knochen und Skelettentwicklung. Es schützt vor Osteoporose und verringert die Neigung zu Allergien.?? PAN-Vital Calciumcarbonat als Calciumquelle bietet sich optimal an, wenn andere Calciumlieferanten wie Knochen oder Eierschale nicht vertragen werden oder vermieden werden sollen.??Weil Calciumcarbonat den pH-Wert erhöht, sollte man lediglich bei Neigung zu Struvitsteinen aufpassen.

Verwendung

Fütterungshinweise:

Hunde und Katzen:

0,6 g pro 100 g Fleisch. Hierbei ist zu beachten, dass der Phosphorgehalt des Fleisches je nach Fleischsorte variiert, die oben genannte Angabe gilt daher nur als Richtwert.

Für trächtige Hündinnen und Katzen:

Ab dem 30. Tag der Trächtigkeit ist die Dosierung von Calciumcarbonat zu verdoppeln.

Säugende Hündinnen und Katzen:

4 Babys = 2-fache Grunddosierung.

4-6 Babys = 4-fache Grunddosierung.

Mehr als 6 Babys = 5-fache Grunddosierung.

Trocken und lichtgeschützt aufbewahren.

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:

Calciumcarbonat (Produkt in Futtermittelqualität, gewonnen aus Kreide)

Analytische Bestandteile:

36% Calcium (HCL-unlösliche Asche 9%)

Eigenschaften:

Weißes Pulver

Zuletzt angesehen