PlantaVet PlantaHepar 300 Tabl.

PlantaVet PlantaHepar 300 Tabl.
  • Pflanzliche und mineralische Biostimulanzien regen den Leberstoffwechsel an
  • zur unterstützenden Therapie bei Leberbeschwerden
  • fördert die Entgiftung

 

43,19 €
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 1 43,19 € * 0,14 € * / 1 Stück
ab 2 42,08 € * 0,14 € * / 1 Stück
Inhalt: 300 Stk

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 3302PVP
PlantaHepar von PlantaVet PlantaHepar unterstützt den Leberstoffwechsel von Hund, Katze,... mehr
PlantaHepar von PlantaVet
PlantaHepar unterstützt den Leberstoffwechsel von Hund, Katze, Kaninchen und Meerschweinchen durch eine Kombination ausgewählter Kräuter und Hefen. Einer gestörten Leberfunktion kann damit entgegengewirkt und die Regeneration der Leber angeregt werden.
 
Kräuterextrakte für eine gesunde Leberfunktion
Eine gesunde Leber ist für Hunde, Katzen und Kleintiere lebensnotwendig. Die von ihr produzierte Galle fördert die Verdauung und hält den Körper frei von Giftstoffen. PlantaHepar ist eine sinnvolle Nahrungsergänzung für Tiere, die die natürliche Funktion der Leber erhalten kann und deren Regeneration im Krankheitsfall fördert. Um die gesunde Funktion der Leber optimal zu unterstützen, enthält PlantaHepar pflanzliche und mineralische Biostimulanzien aus hochwertigem Pflanzenextrakt, Hefen und Kieselgur. Zu den pflanzlichen Wirkstoffen zählt Mariendistel, die toxischen Leberschäden entgegenwirken kann. Artischockenextrakt unterstützt den Leberstoffwechsel und schützt durch seine antioxidative Wirkung vor Schäden durch freie Radikale. Enzianwurzel als Bitterstoff, regt die Produktion von Speichel, Magensaft und Galle an, wodurch die Leber entlastet wird. Schafgarbe fördert ebenfalls die Produktion von Gallensaft in der Leber und ist zudem gut für die Verdauung. Teufelskralle ist vor allem für Ihre förderliche Wirkung auf den Bewegungsapparat bekannt, wirkt aber auch appetitanregend, verdauungsfördernd und kann bei dyspeptischen Beschwerden lindernd wirken.
 
Unterstützung gegen Leberbeschwerden
Die Tabletten können ergänzend zur Behandlung von Leberbeschwerden eingesetzt werden. Die Wirkstoffkombination hilft eine gestörte Leberfunktion wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Rekonvaleszenz voranzutreiben. Zudem kann die Entgiftung bei langfristiger Medikamenteneinnahme gefördert werden.

Verwendung

Fütterungsempfehlung:
Hunde und Katzen: täglich 1 Tablette je 5 kg Körpergewicht
Kaninchen und Meerschweinchen: täglich 1/2 bis 1 Tablette  
Die Fütterung sollte bis zur vollständigen Genesung beibehalten werden.
 
Menge / Darreichungsform: 300 Tabl. / Dose
Inhalt reicht für (Tier, 5 kg): 300 Tage

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung
Molkepulver (teilentzuckert), Kartoffelstärke, Schafgarbenblüten, Palmfett, Traubenzucker, Dicalciumphosphat, Hefe, Magnesiumstearat
Analytische Bestandteile: Rohprotein 12,5 %, Rohasche 14,9 %, salzsäureunlösliche Asche 4 %, Rohfett 6 %, Rohfaser 11,9 %
Zusatzstoffe je kg: 20.000 mg Artischockenextrakt, 20.000 mg Enzianextrakt, 2.000 mg Mariendistelextrakt

weizenfrei + ohne Schweinefleisch

 

Zuletzt angesehen