Tierliebhaber Hustenkräutersaft für Pferde 1000 ml

  • unterstützt Atemwege und Bronchien
  • kann Abhusten fördern
  • hohe Bioverfügbarkeit
  • mit u.a. Brennnessel, Thymian und Fenchel
  • ohne künstliche Aromastoffe
€ 26,30 *
Inhalt: 1 l

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 11050TLH
Zur Unterstützung der Atemwege und Bronchien Hustenkräutersaft ist ein Saft aus einer speziell... mehr
Zur Unterstützung der Atemwege und Bronchien

Hustenkräutersaft ist ein Saft aus einer speziell ausgewählten Kräutermischung ohne künstliche Aromastoffe für freie Atemwege und Bronchien. Hustenkräutersaft kann bei haltungs- und fütterungsbedingten Atemwegsproblemen entlasten und die Funktionsweise des Atmungsapparates unterstützen. Die enthaltenen Kräuter können sich positiv auf den Bronchialtrakt auswirken und können beim Abhusten unterstützen. Zudem ermöglicht die flüssige Darreichungsform eine hohe Bioverfügbarkeit, sodass die Inhaltsstoffe direkt optimal vom Körper verwertet werden können, ohne vorher umgewandelt werden zu müssen.

Verwendung

Ergänzungsfuttermittel für Pferde Fütterungshinweise:

Großpferde: 50–100 ml täglich (entspricht ca. 3-7 EL)

Kleinpferde: 35 ml täglich (entspricht ca. 2 EL)

Tagesdosis kann auf zwei Portionen pro Tag aufgeteilt werden.

Fütterungsdauer: mind. 14 Tage, kurweise Fütterung von bis zu 6 Wochen empfehlenswert

Weitere Hinweise:

Anwendung bei trächtigen Stuten nur in Rücksprache mit dem Tierarzt.

Kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Nach Anbruch zügig verbrauchen. Vor Gebrauch gut schütteln.

Inhalt reicht für: ca. 20 Tage (Pferd 500 kg)

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:

Brennnessel (gekocht und filtriert), Thymian (gekocht und filtriert), Fenchel (gekocht und filtriert), Fichte (gekocht und filtriert), Eibischwurzel (gekocht und filtriert), Süßholzwurzel (gekocht und filtriert), Spitzwegerich (gekocht und filtriert), Sonnenhutkraut (gekocht und filtriert), Anisfrüchte (gekocht und filtriert), Johannisbrotschrot (gekocht und filtriert), Isländisches Moos (gekocht und filtriert), Salbei (gekocht und filtriert), Kalmuswurzel (gekocht und filtriert), Lindenblüten (gekocht und filtriert)

Analytische Bestandteile:

Rohprotein < 0,30 %; Rohasche 0,60 %; Rohfett < 0,30 %; Rohfaser < 0,50 %; Natrium 0,06 %; Feuchtigkeit 98,70 %

Zusammensetzung je kg Technologische Zusatzstoffe:

Natriumpropionat (E281); Kaliumsorbat (E202); Zitronensäure (E330) 98,70 %

Zuletzt angesehen