Zylkene Chews 450mg 1 x 14 Stück

  • in ungewohnten Situationen
  • Veränderungen im Umfeld
  • auf Reisen
  • Feuerwerk, Gewitterangst

 

€ 31,67 *
Inhalt: 1 Stk

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 3735EVZ
Zylkene Chews sind die schnellen, unproblematischen Helfer, die Hunden und Katzen in... mehr
Zylkene Chews sind die schnellen, unproblematischen Helfer, die Hunden und Katzen in Stresssituationen mehr Ausgeglichenheit und Wohlbefinden verleihen. Dahinter steht ein natürlicher, körpereigener Vorgang, der bereits bei Welpen nach dem Säugen einsetzt.

Wie funktionieren Zylkene Chews?

Wenn Welpen Milchmahlzeiten verdauen, setzt ihr Körper das Enzym Trypsin frei, welches wiederum ein bestimmtes Peptid entstehen lässt. Dieses beeinflusst das Wohlbefinden der Tierkinder positiv.
Um diesen natürlichen Vorgang auch im Erwachsenenkörper in Gang zu setzen, führen die Zylkene Chews das Milchprotein Caseinhydrolysat zu. Dieses fördert ebenfalls die Trypsin-Verdauung, wodurch das gleiche Peptid freigesetzt wird. Hunde und Katzen erreichen so ganz natürlich einen sehr ruhigen, ausgeglichenen Zustand.

Wann & wie Zylkene Chews einsetzen?

Vor allem ungewohnte und unerwartete Situationen sorgen für Stress bei unseren Haustieren. Dazu zählen vor allem:
• (sehr langes) Alleinbleiben
• Umzug/Renovierung
• neue Mitbewohner
• Tierarztbesuche
• Autofahrten/Reisen
• laute Geräusche (Feuerwerk, Gewitter)
• viele fremde Menschen (z.B. bei einer großen Feier)
In diesen Momenten können die kleinen, schmackhaften Zylkene Chews ganz einfach wie Leckerlis gefüttert werden. Sie können sie Ihren Haustieren aber auch unter das Futter mischen.
Falls der Stress abzusehen ist, empfiehlt es sich, mit der Verabreichung bereits 1-2 Tage zuvor zu beginnen. Bei Bedarf kann die Anwendung zudem auch längerfristig erfolgen (bis ca. 2 Monate, danach sollte eine erneute Bewertung des Verhaltens stattfinden).

Es gibt übrigens keinen Unterschied zwischen Zylkene für Hunde oder Zylkene für Katzen. Die Chews können für beide Tierarten eingesetzt werden. Es gibt allerdings unterschiedliche Dosierungen. Die Kleinste (75 mg) eignet sich am ehesten für Katzen, allerdings gibt es keine negativen Nebenwirkungen, wenn eine höhere Einheit verabreicht wird.

Verwendung

Dosierung / Fütterungsempfehlung

Die Chews (Kauleckerbissen) können direkt gefüttert oder mit dem Futter vermischt werden.
Hunde 15-30 kg: 1 Chews Zylkène 450 mg pro Tag
Hunde 30-60 kg: 2 Chews Zylkène 450 mg pro Tag

Empfohlene Fütterungsdauer:
Kurzzeitgabe: 1-2 Tage vor Eintritt der Umstellung oder der Veränderung des Umfelds geben. Bei manchen Tieren erweist sich eine frühere Gabe als sinnvoll (5-7 Tage).
Langzeitgabe: 1-2 Monate

Menge / Darreichungsform:14 Stück / Chews 
Inhalt reicht für (15kg Hund): 14 Tage 

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung
Maisquellstärke, Glycerin, Hefeextrakte, Cellulosepulver, Kasein (Trypsin-hydrolysiertes Rinder Kasein), Essigsäureester aus Mono- und Diglyceriden von Fettsäuren (auf Sojaölbasis), Sojaöl, Sonnenblumenöl
Zusatzstoffe: Antioxidationsmittel, Konservierungsmittel
Analytische Bestandteile: Rohprotein 19.8%, Rohfaser 9.3%, Feuchtigkeit 10%, Rohfett 8%, Rohasche 3.7%

CaniGum Relax 120g CaniGum Relax 120g
Inhalt 1 Stk
€ 27,56 *
Ewalia Nervensaft für Haustiere 500 ml Ewalia Nervensaft für Haustiere 500 ml
Inhalt 0.5 l (€ 27,24 / 1 l)
€ 13,62 *
Canipur relax forte 500g Canipur relax forte 500g
Inhalt 0.5 kg (€ 68,64 / 1 kg)
€ 34,32 *
Synbiotic D-C 50 Kapseln Synbiotic D-C 50 Kapseln
Inhalt 50 Stk (€ 0,43 / 1 Stk)
€ 21,54 *
Zylkene 450mg 1 x 10 Stück Zylkene 450mg 1 x 10 Stück
Inhalt 10 Stk (€ 1,58 / 1 Stk)
ab € 15,79 *
Zylkene 225mg 10 x 10 Stück Zylkene 225mg 10 x 10 Stück
Inhalt 100 Stk (€ 0,94 / 1 Stk)
€ 93,89 *
Zuletzt angesehen