Ludgers Liquibloc Akut Nachfüllpack Pellets 1kg

Ludgers Liquibloc Akut Nachfüllpack Pellets 1kg
  • Bei Pferden mit Kotwasser oder Durchfall
  • Bei Pferden mit Dysbakterien, Enteritiden
  • Zur Nachversorgung von Kolikpatienten
  • Bei Verdauungsstörungen aufgrund von toxinbelastetem Futter/Wasser
42,77 € *
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1218LLP
Es gibt viele Ursachen, warum ein Pferd Probleme mit der Verdauung haben kann. Häufig fallen zum... mehr

Es gibt viele Ursachen, warum ein Pferd Probleme mit der Verdauung haben kann. Häufig fallen zum Beispiel der Fellwechsel und die Futterumstellung von Gras auf Heu bzw. umgekehrt in den gleichen Zeitraum. Das kann die Arbeit des Verdauungstrakts durchaus stören, weswegen es zu Kotwasser oder Koliken kommen kann. Das Ergänzungsfuttermittel Ludgers Liquibloc Pellets kann hier unterstützend eingesetzt werden.

Hochwertige Inhaltsstoffe für den Darm
Allem voran enthält Ludgers LIQUIBLOC AKUT natürliche Quellstoffe (Cellulose, Johannisbrotkernmehl), welche im Darm das überflüssige Wasser binden. Dadurch kann sich die Kotkonsistenz verbessern. Weiterhin bringen die Pellets verschiedene Toxinbinder (z.B. Bentonite, Sepiolith) mit. Diese unterstützen den Darm bei der Ausscheidung von Umweltgiften, Pestiziden und anderen Schadstoffen.

Ebenfalls enthalten sind Eichenrinde und Nukleotide. Diese unterstützen die gereizte Darmschleimhaut bei ihrer Regeneration. Außerdem können sich die ergänzend zugesetzten, Hefewandextrakte (ß-Glucane und MOS) förderlich auf die Darmschleimhaut und die Darmflora auswirken.

Fütterungsempfehlung
Die Ludgers LIQUIBLOC AKUT Pellets können entweder pur oder aber zusammen mit dem normalen Kraftfutter verabreicht werden. Sie sollten aber nicht nass gefüttert werden. Dennoch muss dem Pferd jederzeit frisches Wasser zugänglich sein.

Zudem empfiehlt es sich, die Tagesmenge auf alle Mahlzeiten aufzuteilen. Diese beläuft sich auf 12g Pellets je 100 kg Körpergewicht.  Bei stärkeren Beschwerden kann dies aber auch bis zur dreifachen Menge erhöht werden.

Trocken und lichtgeschützt bei einer Temperatur von 5-25 °C lagern.

Verwendung

Fütterungsempfehlung:
Tagesdosis 12g/ 100kg Körpergewicht
Bei stärkeren Beschwerden kann die Dosierung bis um das 3-fache erhöht werden.

Um eine optimale Wirkung zu erzielen, sollte die Fütterung über einen längeren Zeitraum (ca. 4 Wochen) erfolgen, jedoch 4 Monate nicht überschreiten.

Menge / Darreichungsform: 1000g / Pellets
Inhalt reicht für (Großpferd 500kg): ca. 16Tage

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:Leinextraktionsschrot, Gerste, Hefezellkernextrakte (Goldfever-Nukleotide), extrahierte Hefewandbestandteile (MOS, ß-Glukane), Johannisbrot, Johannisbrotkernmehl, Eichenrinde, Natrium-Carboxymethylcellulose, Apfeltrester, Bananenmehl, Dextrose
Analytische Bestandteile: Rohprotein 19,2 %, Rohfett ‹0,2 %, Rohfaser 17,8 %, Rohasche 10,3 %, Calcium 0,35 %, Magnesium 0,76 %, Kalium 0,9 %, Phosphor 0,48 %, Natrium 0,45
Technologische Zusatzstoffe: Sepiolith (E 562) 15 g / kg Bentonit (1m558i) 15g / kg Bentonit (1m558) 15 g / kg

 

Zuletzt angesehen